Kategorien
FB 05

Individuelle und soziale Kompetenzen

Das DBT-Skills Training (Dialektisch-Behaviorale Therapie nach Marsha Linehan) wurde ursprünglich für Borderline-Patientinnen entwickelt – inzwischen wurde der Ansatz für verschiedene klinische und nicht-klinische Populationen ausgeweitet. Darüber hinaus existieren in der Psychotherapie und im Coaching etliche Fertigkeitentrainings für individuelle und soziale Kompetenzen. Da es jeweils um den Ausgleich von Defiziten geht, läßt sich aus den Zielsetzungen schlussfolgern, wie eine nicht-defizitäre Persönlichkeit modelliert wird. Wir wollen uns damit im Tutorium auseinandersetzen und ausgewählte Texte und Kurzvideos diskutieren.

Das Tutorium findet online in Blocks statt – die genauen Zeitslots werden mit den Interessent*innen abgestimmt.       

Kontakt: Eva Zaiti: s8418045@stud.uni-frankfurt.de