Kategorien
FB 05

Mind&Body- Selbstheilung durch Vorstellungskraft

Welchen Einfluss können wir mit unserer Psyche auf Vorgänge in unserem Körper nehmen?

Dieser Frage wollen wir auf den Grund gehen und uns dabei verschiedene Ansätze, wie die ‚psychogene Heilung“, verschiedene Methoden, wie Schmerztherapie, Hypnose oder Meditation und ihre möglichen Einsatzgebiete, wie den Hormonhaushalt oder das Immunsystem unter die Lupe nehmen. Viele Meinungen, viele Mythen, doch was „funktioniert“ wirklich? Welche Möglichkeiten und Ressourcen hat jeder Einzelne von uns?

Wenn du also Lust hast mehr über das Zusammenspiel von Body & Mind zu erfahren und Phänomenen wie dem Placebo/Nocebo-Effekt auf den Zahn zu fühlen, dann melde dich gerne!


Ich freue mich natürlich auch über weitere Vorschläge eurerseits und habe Lust auf eine kleine gemeinsame Forschungsreise und die Diskussion ihrer Ergebnisse! Geplant sind 5-6 Blocktermine, die ich gerne in Abstimmung mit den Teilnehmenden festlegen würde!   

Kontakt: Muriel-Sophie Scholl: s0237111@stud.uni-frankfurt.de

Erstes Treffen: 15.04.21um 18 Uhr