Kategorien
FB 03

Rassismus, Allyship, Empowerment

Rassismus, Allyship, Empowerment. Diese Begriffe haben wir alle schon gehört, studieren sie vielleicht sogar. Aber ist es damit schon getan? 

An der Universität wird neutrales, nicht involviertes Wissen oftmals gelebtem Erfahrungswissen vorgezogen. Das wollen wir ändern.  

Als BIPoC Studierende wollen wir, mithilfe von Texten verschiedener BIPoC Autor*innen, unsere Perspektiven auf intersektionalen Rassismus mit euch teilen. Gemeinsam nähern wir uns diesem Thema jede Woche aus einem anderen Blickwinkel interaktiv an. Dabei schlagen wir den Bogen von der Theorie zur Praxis, denn diese Themen sind Alltag und betreffen uns alle, unabhängig vom Fachbereich. 

Wir erhoffen uns als “Studierende of Color” einen Austausch mit euren Perspektiven. Wir wünschen uns eine aktive Teilnahme, da jede*r etwas an Rassismus – sowohl im Alltag als auch in der Wissenschaft – ändern kann. 

Deshalb sind alle Studierenden herzlich eingeladen! Das Autonome Tutorium wird am 01. November beginnen und somit montags von 16-18 Uhr im wöchentlichen Rhythmus stattfinden. Der Seminarplan für dieses Tutorium wird nach Anmeldung zur Verfügung gestellt.

Kontakt: Studierende of Color, studierendeofcolor.gu@gmail.com Starttermin: 01.11, 16-18Uhr